Pressekonferenz: 2. Kölner Festivals des Politischen Kabarett

Gabriele Hammelrath, Leiterin der VHS Köln, Andreas Kossiski, Vorsitzender des DGB Köln-Bonn und Robert Griess, künstlerischer Leiter, möchten Ihnen gemeinsam in einer Pressekonferenz das Programm, die Künstler und die Inhalte präsentieren des 2. Kölner Festivals des Politischen Kabaretts im Mai 2012

am Donnerstag, den 1. März 2012, 11:00 Uhr, im Forum der Volkshochschule, im Rautenstrauch-Joest-Museum, Neumarkt in Köln.

Nach dem großen Erfolg des 1. Festivals 2011 ist Köln auch im Mai 2012 wieder die Hauptstadt des politischen Kabaretts in Deutschland. Unter dem Motto „Agitprop.Nonstop“ hat der Kölner Kabarettist Robert Griess als künstlerischer Leiter in Partnerschaft mit der VHS Köln und dem DGB Köln-Bonn die Crème de la Crème der deutschen Kabarett-Landschaft nach Köln eingeladen.

Über Ihr Interesse und Berichterstattung freuen wir uns.

Tickets
Streithähne bei Facebook
Sie waren dabei